Nahe dem Wahn. Im Wahn. Wahnsinnig. Frau Herman legt nach. Zahlen des Unglücks wurden soeben nach oben korrigiert.

Eva Herman. Wann wird diese Frau endlich entmündigt?

Wir zählen gerade mal tag zwei nach dem Unglück und Frau Eva Herman legt nach. Ja, sie legt einfach nach. Ich bin Fassungslos. Entmündigt diese Frau! Was aber nich viel schlimmer ist, dass es eine Menge Leute gibt, die sich denken „Ja, stimmt, die hat ja recht“. Verfolgt man die Kommentare bei vielen großen Zeitungen, wird einem schlecht. So wünscht einer, dem nächsten CSD ähnliches. Und total super ist auch ein Kommentar bei der SZ. Da wird so argumentiert: Nur weil wir wegen der Krise so eine fürchterliche Masse an jungen Menschen ohne Arbeit haben, konnten die da überhaupt sinnbefreit rumhängen anstatt zu arbeit. Ähm, war es nicht an einem Samstag? Am frühen Abend? Hallo? Kann mal einer das Spießbürgertum zurückpfeifen? Das sind Menschen wegen eklatanter Sicherheitsmängel ums Leben gekommen. Was wäre denn, wenn so eine Sache zB. auf einem dieser Public Viewing Events passiert wäre? Na, das wäre ja dann ganz anders. Jetzt, da bei der Love Parade sind ja nur diese Spaßsüchtigen jungen Menschen, die sowieso total blöde, bescheuert und gefangen im Wertefverfall das Land ramponieren. Pfui. Pfui.

Aber es geht weiter. Auf BILD findet man immer schlimmere Bilder. Muss das sein? Fürchterlich. Immer mehr Wut und Unverständnis mischt sich. I moag nimma. Und nun ergiesst sich die Herdmutter Eva Herman erneut. Das ist wirklich unter aller Sau.

Neueste Meldung: OB Sauerland kündigt für 16h eine Stellungsnahme mit. Warten wir mal ab.

Außerdem: 511 Verletzte, 19 Tote, 1 Person noch in Lebensgefahr.

Frau Herman, noch was zu sagen? So Gottes Strafe? Sonst noch wer? Alle ab ins Arbeitslager oder sowas? Ich bin bereit. Ich schieße zurück.

Advertisements

4 Kommentare zu “Nahe dem Wahn. Im Wahn. Wahnsinnig. Frau Herman legt nach. Zahlen des Unglücks wurden soeben nach oben korrigiert.

  1. Entmündigen? Willst du jedem, der eine Meinung hat, die Meinungsfreiheit nehmen?

    Leider hat die Frau, im Gegensatz zu vielen anderen Menschen mit Irrer Meinung, eine öffentlich Wahrnehmung.

    Mit solchen Leuten sollte man einfach so vorgehen: Den Kopfschütteln und ignorieren!

    • Das möchte ich natürlich nicht. Nennen wir es provokante Gegenüberschrift. Aber was die Hermann da abzieht, geht gar nicht. Das ist Pietätslos.

  2. „Entmündigen“ ist wohl etwas über das Ziel hinausgeschossen. Da stellst Du Dich auf Eva_Hermann-Niveau. Außerdem ist es nicht verkehrt Standpunkte aus dem letzten Jahrtausend zu lesen. Früher haben mal fast alle so gedacht – muss man sich mal vorstellen.
    Doch Gott sei Dank [sic!] entwickelt sich die Gesellschaft in eine liberalere, selbstverwirklichendere Richtung, als dass es den alten christkonservativen Garden lieb ist.

    • Wie ich schon schrieb, ist das natürlich sehr überzogen und sarastisch gemeint. Das mit der Entmündigung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s