Achtung: heiß und fettig!! Neue Absagen

Brandheiße Verbaltritte. Wieder einsteigen, wieder mit dabei sein! Mal wieder ereichten uns schöne Beispiele, die nicht vorenthalten werden dürfen.

Fangen wir diemsal mit der Version „unverschämt“ und „niederschmetternd“ an, die uns R. geschickt hat:

zunächst möchten wir um Entschuldigung bitten, dass wir uns so lange Zeit nicht gemeldet haben! Tatsächlich konnten wir jedoch Stand heute den Volontariatsplatz in unserer Online-Redaktion noch nicht besetzen.

Obwohl also das Verfahren noch nicht abgeschlossen ist, möchten wir Ih­nen – um Sie nicht noch länger im Ungewissen zu lassen – auf diesem Wege absagen. Wir haben einen sehr spezifischen Bedarf und spezielle Anforderungen an „unseren“ Kandidaten/in. Völlig ohne Wertung konnten wir feststellen, dass Ihr Profil keine ausreichende Entsprechung aufweist.

Wir bedauern diese für Sie negative Auskunft und wünschen Ihnen für die weitere Suche nach einer Ihren Vorstellungen entsprechenden Anstellung alles Gute und viel Erfolg!

Das dies auch anders geht, zeigt folgendes Beispiel von ML:

habe es vergangene Woche telefonisch nicht mehr geschafft. Ich wollte mich für Ihre Bewerbungsunterlagen bedanken. Leider aber haben wir Ihre Bewerbung nicht mit in unsere engste Auswahl genommen.

Der Grund liegt keinesfalls in Ihren Qualifikationen und Ihren bisherigen Leistungen. In der engsten Auswahl sehen wir vor allem die Bewerber und Bewerberinnen, die in besonderem Maße unseren Anforderungen an die zu besetztende Stelle entsprechen.

Für Ihren weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir Ihnen viel Erfolg und alles Gute!

Hier wurde sogar versucht, den Bewerber noch telefonisch über die Entscheidungsgründe aufzuklären. Vorbildlich!

Als Drittes noch, als Schmankerl für den holprigen Abgang, etwas aus der Kategorie „bloß nicht zuviel Arbeit machen“, danke schon mal an S.:

vielen Dank für Ihre Bewerbung.

Leider können wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten. Wir wünschen Ihnen viel Glück und Erfolg auf Ihrem weiteren beruflichen Weg.

Klingt als wäre es eine Initiativbewerbung gewesen. Aber nein, sie war ausgeschrieben. Entschuldigen Sie, dass ich mich daraufhin gemeldet habe.

© Simone

Advertisements

7 Kommentare zu “Achtung: heiß und fettig!! Neue Absagen

  1. So ne Absage wie hier die Erste hatte ich ja auch schon. Sechs Wochen nach dem Vorstellungsgespräch noch nichts gehört und auf meine Nachfrage kam dann endlich die Absage: Zwar habe man sich noch nicht zwischen zwei endgültigen Kandidaten entschieden, aber man könne mir schon sagen, dass man sich nicht für mich entschieden habe. Ach was, hätte nicht gedacht, dass, wenn man sich sechs Wochen nicht meldet, dann noch ne Zusage kommt.

  2. Ich finde das ist sehr viel Gejammer für zu wenig Text. Oder soll das etwa zynisch sein?
    Vielleicht weniger in Selbstmitleid zerfließen und mehr positiv an einer Veränderung arbeiten.

  3. Um ehrlich zu sein, stellt sich mir die Frage, WO du diese Stellenangebote auftust???? Die Absagen klingen alle so furchtbar unseriös, wie klingen dann erst die Ausschreibungen???

    Die Absagen klingen wie Chef, Angestellter, Putzfrau in einem. „Hab grad keine Zeit, weil ich drei Projekte gleichzeitig am Laufen habe – bin VIP – aber kann mir wirtschaftlich keine Angestellten leisten, stell aber zur weiteren Wichtigtuerei mal ne Stellenanzeige ins Net, von denen ich aber nie einen stellen werde, weil ich sie gar nicht bezahlen kann und Zeit zum Absagen hab ich auch nicht, da ich ja schließlich auch selbst den Boden wischen muss.“ lach

  4. Die sind ja nicht von mir, die wurden uns zugesandt. Aber ich denke nicht, dass sich diejenigen bei den letzten Ranzbuden beworben haben. Ich bekomme solche Absagen ja auch. Bei einer großen Agentur/ einem großen Unternehmen kann dir das genauso passieren, wie bei kleinen.

    Deine Beschreibung ist aber sehr zutreffen. Denk ich mir auch immer. ; )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s