Fundstück der Woche

Habe mal wieder eine schöne Stellenanzeige für einen zukünftigen global player gefunden. Gebe sie mal (gekürzt) wieder. Für eine online-Redaktion wird ein Volontär (m/w) gesucht:

Für die Entwicklung unserer Webseite suchen wir ab sofort einen Voluntär für den Bereich Redaktion / Contentmanagement. Wenn Sie Interesse daran haben, ein junges Unternehmen von Beginn an mit aufzubauen und den Aufbau und den Inhalt der Webseiten entscheidend zu prägen, finden Sie bei uns die passende Herausforderun
Die Plattform ### ist ein junges Internetportal . Jedes Thema wird dabei von ausgesuchten, kompetenten und geprüften Fachleuten betreut und Inhalte werden in Form von Audio, Video, Text und Foto für den User leicht verständlich dargestellt.

Aufgabenschwerpunkte:
Sie werden fester Teil unsres Teams und arbeiten maßgeblich am redaktionellen Ausbau des Informationsbereichs auf ### mit.

Planung und Durchführung von kurz- und langfristigen Projekten
Pflege und Aktualisierung der Internetseiteninhalte
Aufbau und redaktionelle Betreuung von verschiedenen Webangeboten
Verfassen von Inhalten für den Aufbau der Website
Planung, Erstellung und Verfassen von Newslettern
Verfassen von Online Specials
Verfassen von Pressemitteilungen Voraussetzungen

Gesuchte Studienfächer:
Medien- / Kommunikationswissenschaften
Germanistik
Vergleichbarer Studiengang

Anforderungen:
Sie studieren im Grund- oder Hauptstudium eines der oben genannten Fächer, sind motiviert, begeisterungfähig und engagiert.

Außerdem sollten Sie folgendes mitbringen:
mind. Vordiplom in einem der oben genannten Studienfächer
Sicherer Umgang mit MS Office
Umfangreiche Internetkenntnisse
Idealerweise Erfahrung in der Texterstellung für Internetseiten oder Printmedien
Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
Sichere Rechtschreibung
Schnelle Auffassungsgabe und gute analytische Fähigkeiten
Perfektes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse
Gutes Abitur, gute Studienleistungen, unternehmerisches Denken und Internet Know-how werden vorausgesetzt. Zusätzlich erwarten wir eine selbständige Arbeitsweise, ein sicheres Auftreten, Teamfähigkeit sowie großes Engagement und Belastbarkeit.

Lohn 400

1. Die Rechtschreibfehler sind nicht von mir, sind so in der Anzeige. 2. Das Gehalt. 3. Die Anforderungen.

Was da nicht alles vorausgesetzt wird. Da hat der Bewerber auf jeden Fall mehr auf der Pfanne, als der Verfasser dieses Angebots.

Einfach schön. Comedy des Alltags.

© Simone

Advertisements

4 Kommentare zu “Fundstück der Woche

  1. Sensationell!
    Wie kann man sowas rausgeben…und viel wichtiger: wenn der VolUntär für 400 Euronen all das mitbringen soll – wie hat es der Ersteller des Angebots in die Firma geschafft??? rofl

  2. Ich glaube, hier hat man vom Lohn her das Volontariat mit einem Praktikum verwechselt. Aber die Anforderungen sind ja dafür ganz schön hoch. Wer sich auf sowas bewirbt bzw. so einen Job als Volontariat (!) annimmt, ist selbst schuld, wenn er ausgebeutet wird.

  3. Hallo! Das Angebot erscheint mir sehr unseriös. Allein die Betonung, daß alles geprüft sei, wirkt auf mich unangenehm. Und der Preis, für den man arbeiten soll, bringt das Ganze auf den Punkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s